top of page
IMG_20240201_170847.jpg

Projekte Fachbücher

Kochbücher

Hochwertige Kochbücher aus dem renomierten Matthaes Verlag, teils mit Veredelungen, Schubern etc.

Extebarri – Adaption des Layouts aus spanischem Original

Dieses Projekt erforderte eine präzise Anpassung des spanischen Layouts an die deutsche Version. Zahlreiche verkürzte Seiten im Buch führten zu schmalen Textspalten. Die deutschen Sprachmerkmale, insbesondere längere Wörter, verursachten bei schmalen Spalten im Blocksatz unschöne Zerrungen im Text. Hier galt es, die Ästhetik und Lesbarkeit durch eine behutsame Anpassung zu bewahren. Hier zeigt sich die Erfahrung einer Schriftsetzerin!

Anarkia – Adaption des Layouts aus spanischem Original

Die Spaltenbreiten des spanischen Layouts führten bei den deutschen Texten zu Platzproblemen. Mit einigen wenigen Änderungen konnte dies im Vorfeld behoben werden. Außerdem sollten in allen Überschriften die Buchstaben J und R, die Initialen des Kochbuchautors, in fett erscheinen, sowie die Zahlen in Farbe des jeweiligen Kapitels. Dies wurde mit GREP-Stilen im Absatzformat hinterlegt und somit automatisch generiert: Weniger Fehler, mehr Zeit, sich um die Dinge zu kümmern, die manuell angepasst werden müssen!

Alléno – Adaption des Layouts aus französischem Original

Buchbinderisch sicherlich eines der großes Highlights: Fast 6 Kilo wiegt das 782 Seiten starke, großformatige Kochbuch im Schuber!

Ein sehr feines Layout, die Rezeptseiten wirken durch viel Weiß, zarte Schrift und spärlich eingesetzte Farben. Die Freisteller wurden alle nachbearbeitet, da die Teller im Original teils unschöne Ränder aufwiesen, die dem Layout abträglich waren.

Hotelbewertungen richtig nutzen – Neugestaltung und in zwei Sprachen

Bei diesem Projekt gab es für nur für den Satzspiegel und die Schriften Vorgaben.

Für benötigte Gestaltungselemente (Kästen, Tipps usw.) arbeitete ich verschiedene Ideen zur Auswahl aus. Da die Lesbarkeit der  Hotelbewertungen für Ratsuchende in diesem Buch essenziell war, wurden alle Texte der Screenshots nachgesetzt.

Außerdem wurde das Buch auch in englisch aufgelegt, allerdings nicht genau 1:1. Um den regionalen Unterschieden gerecht zu werden, wurden teils Texte geändert und andere Bilder verwendet.

On Food and Cooking – Buchsatz in reinster Form auf
1008 Seiten

Das Standardwerk für Köche forderte echte Schriftsetzer-Skills: 1008 Seiten, 15 Kapitel, jedes zu Beginn mit einem ausführlichen Inhaltsverzeichnis, zwei unterschiedliche Kolumnentitel links und rechts, Tabellen, Textkästen, zweispaltiger Blocksatz. Eine wunderbare Gelegenheit, InDesigns viele Funktionen auch zu nutzen!

Manresa – Vorgegebenes Layout mit Verbesserungspotenzial

Marginalspalten nennt man auch Randspalten. In der englischen Ausgabe waren diese aber, unabhängig der Buchseite, immer links. Für die deutsche Ausgabe durften wir dies ändern, um ein symmetrisches Layout zu erhalten. Viel Text machte weitere Änderungen nötig: ein paar mm am Satzspiegel, Zeilenabstand und Schriftgrößen im 0,X pt Bereich, Änderung der Anordnung der Rezepte auf den Seiten … so lange, bis wirklich nur noch kleine Kürzungen vom Kunden nötig sind!

HACCP – Zweifarbiges Arbeitsbuch in cleanem Look

Bei diesem Projekt handelte es sich um eine komplette Layoutüberarbeitung für die 9. Auflage des HACCP Arbeitsbuchs. Passend zum Thema Hygieneverordnungen wurde ein klares, strukturiertes Layout in kühlem Petrolton entworfen, Schaubilder überarbeitet und klare Icons entworfen.

Gemüse – Adaption des Layouts aus französischem Original

Kochbücher bestehen heutzutage nicht nur aus reinen Rezeptseiten, auch Lebensmittelkunde wird groß geschrieben. Daher ist das Seitenlayout oft abwechslungsreicher als früher. Bei diesem Projekt wurden nur kleine Änderungen am Layout gemacht.

NoMad – Das Buch im Buch

Gleich zwei Bücher mussten hier gesetzt werden, denn im Buch versteckt sich noch ein kleineres Cocktailbuch.

bottom of page